masskontor - architekten
zurück

Lutterbek IV - Einfamilienhaus

Planungs- und Bauzeit 2009-2010

Das Haus befindet sich in zentraler Lage im Ortskern von Lutterbek. An dieser Stelle befand sich ein altes Fachwerkhaus, welches 2008 abbrannte. Ein Wiederaufbau des reetgedeckten Fachwerkhauses war nicht möglich.
Der entstandene Neubau folgt in seinen Proportionen dem ehemaligen Gebäude und hält sich ganz bewusst in seiner äußeren Erscheinungsform aus städtebaulichen Gründen zurück. Die Lochfassade nimmt den Rhythmus der benachbarten historischen Schmiede auf.

<
>
©2017 masskontor • Impressum