masskontor - architekten
zurück

Einfamilienhaus - Passade

Planungs- und Bauzeit 2002 – 2003

Über die Sanierung des Nachbargebäudes entstand die Idee eines direkt angrenzenden Neubaus. Der Neubau sollte als eigenständige Einheit wahrgenommen werden und grenzt sich deshalb bewusst in seiner Gestalt vom Altbau ab. Da die Baugrunsstückstiefe zum Nachbargebäude relativ begrenzt war, entwickelt sich der Neubau quer zur Längsachse des bestehenden Gebäudes.

<
>
©2017 masskontor • Impressum