masskontor - architekten
zurück

Anbau und Sanierung Plön

Planungs- und Bauzeit 2009-2011

Bei dieser Villa handelt es sich um einen Bau aus der Zeit um 19.Jh. erbaut im neoklassizistischen Stil (eingetragen in die Denkmalliste des Landes Schleswig-Holstein) mit Blick auf den großen Plöner See.
Es wurde eine Komplettsanierung durchgeführt. In der Hauptsache betrafen diese Sanierungsmaßnahmen den Dachstuhl des Dachgeschosses. Dieser sowie Teile des Dachstuhls der Mansarde war durch Hausbock stark geschädigt und wurden komplett ersetzt. Auch Teile der Balkenlage der Decken wurden saniert. Im Zuge der Sanierung wurden die vorhandenen Dachgauben um eine weitere symmetrisch angeordnete Gaube erweitert. Diese wurden als Stahl-Glas-Konstruktion ausgeführt. Die insgesamt größte Veränderung fand auf der Südfassade/Seeseite des Gebäudes statt. Es wurden neue Fensteröffnungen gesetzt und ein Wintergarten mit begehbarer Dachterrasse angebaut.

<
>
©2017 masskontor • Impressum